Art.Nr.:
Hersteller:-

Deutsche Schnellboote 1939-1945

180 Seiten, 357 sw-Abbildungen, 41 Farbabbildungen, 12 Zeichnungen, 310 x 230 mm, gebunden. Autor: Jean-Philippe Dallies-Labourdette

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
7 Tage

Tabs

Einige Zeit vor Ausbruch des Krieges 1939 entwickelte die deutsche Marine mit dem Schnellboot ein neues Waffensystem, das an allen Fronten vom ersten Tag an bis hin zu den letzten Kämpfen zum Einsatz kam. Geschaffen wurde die Schnellbootwaffe aber schon Anfang der 30er-Jahre bei der Reichsmarine. Insbesondere junge Offiziere sollten diese Boote mit guten See-Eigenschaften und außergewöhnlichen technischen Leistungen führen. Den ersten Bauserien folgten ständig verbesserte Klassen von Booten, die zu Beginn des Krieges große Erfolge für die Kriegsmarine brachten. Dies ist die Geschichte dieser außergewöhnlichen Seekriegswaffe.