Art.Nr.:
Hersteller:-

Der Untergang der Heeresgruppe Rommel - Caen 1944

292 Seiten, 52 sw-Abbildungen, 230 x 150 mm, gebunden. Autor: Alexander McKee

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
7 Tage

Tabs

Am 6. Juni 1944 setzten die alliierten Streitkräfte zur Invasion in der Normandie an. Dieser Klassiker des Motorbuch Verlages beschäftigt sich mit den Kämpfen nach der Landung in Frankreich. Einen Schwerpunkt der spannend geschilderten Ereignisse bilden die schweren Gefechte zwischen britisch-kanadischen und deutschen Verbänden der Heeresgruppe Rommel um die Stadt Caen, der eine Schlüsselstellung zukam. Der Autor, selbst Teilnehmer der Kämpfe auf britischer Seite, wertete für diesen Titel zahlreiche Zeugenaussagen und Verbandschroniken aus. Der Sunday Express schrieb zum Erscheinen dieses Buches: »Eine glänzend geschriebene und tief bewegende Darstellung des Infernos. Ein Bericht über Tapferkeit und über die Schrecken des Krieges«.